Aktuelles

Inklusionshaus Dorfmitte

Sollten unsere Dörfer nicht für Junge und Alte, Kranke und Gesunde Heimat bleiben oder werden?
Haben nicht auch Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten, ein Recht auf ein Leben in Sicherheit?
Hat nicht jeder Mensch ein Recht auf Arbeit und ein selbstverdientes Auskommen?
Müssen unsere Ortskerne verfallen und zu Bauruinen werden?

Ist es nicht ein gutes Gefühl in eine dörfliche Gemeinschaft eingebettet zu sein und auf Nachbarschaftshilfe vertrauen zu können?
Ist es nicht Ziel – dem demographischen Wandel und dem Aussterben der Dörfer entgegen zu wirken?
Bieten nicht gerade Dörfer für zukünftige Generationen erhebliche Chancen?

pdfInfobroschüre

pdfAnmeldung zum Download

 

Wie können Sie das Bildungsforum unterstützen?

Nehmen Sie Kontakt auf