Aktuelles

Jahreshauptversammlung

Jahreshauptversammlung Bildungsforum

Förderverein Bildungsforum:
Ulrike Löhr als 1. Vorsitzende verabschiedet. Stefan Orth neuer Vorsitzender
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 17. Mai 2017 wurde die bisherige Vorsitzende des Fördervereins Bildungsforum Mengerskirchen Ulrike Löhr aus Ihrem Amt verabschiedet.

 Aufgrund neuer persönlicher Aufgaben hat sie sich entschieden, ihr sehr gut geführtes Amt in zuverlässige Hände abzugeben. Der 2. Vorsitzende des Vereins Bürgermeister Thomas Scholz, sowie die Sprecherin des Bildungsforums Nicole Schäfer dankten Frau Löhr für ihr überaus großes, durch Mitmenschlichkeit und Interesse am Menschen, insbesondere am Kinde geprägtes, Engagement für den Förderverein. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Herr Stefan Orth gewählt.

Im Frühjahr 2007 wurde der Förderverein des Bildungsforums Mengerskirchen ins Leben gerufen, um die finanziellen Voraussetzungen und Möglichkeiten zu schaffen, damit alle Kinder im Marktflecken Mengerskirchen die Unterstützung und Förderung erhalten können, die sie für eine gute Entwicklung brauchen. In diesen zehn Jahren konnte viel für die Kinder und ihre Familien erreicht werden.

Der Förderverein des Bildungsforums Mengerskirchen hat entsprechend der Anträge und Beschlussfassungen im Kalenderjahr 2016 insgesamt 13.165,29 Euro an Ausgaben für Familien, Kinder und Jugendliche bewilligt.

Damit die bestehenden Fördermaßnahmen bedarfsgerecht und auch langfristig im Marktflecken Mengerskirchen angeboten werden können, ist der Verein jedes Jahr aufs Neue auf die finanzielle Unterstützung durch Förder- und Spendengelder angewiesen. Aufnahmeanträge können unter bildungsforum-mengerskirchen.de Aufnahmeantrag heruntergeladen oder im Kinder- Jugend- und Seniorenbüro/ Frau Opel 06476-9136-28 angefordert werden.

Der besondere Dank der scheidenden Vorsitzenden galt allen Mitgliedern des Fördervereins für ihre beständige Unterstützung, sowie den Firmen, Vereinen und Privatpersonen für ihre überaus großzügigen Spenden. Dank sagte sie weiterhin für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Kindertagesstätten und Schulen im Rahmen des Härtefonds „Mittagessensversorgung“, der Initiative „LEBEN HELFEN“ gem. GmbH der Firmengruppe Beck, dem Familien- und Jugendbüro des Marktflecken Mengerskirchen, sowie allen hauptamtlich und ehrenamtlich engagierten Frauen und Männern, die im und mit dem Bildungsforum gute Lern- und Lebensbedingungen für Familien im Marktflecken Mengerskirchen mitgestalten.

Wie können Sie das Bildungsforum unterstützen?

Nehmen Sie Kontakt auf

 
  • Logo Kreissparkasse Weilburg

  • Logo Mühl und Christ Parnerschaft

  • REWE Klebach Mengerskirchen

  • bewa-plast Fenstersysteme

  • Beck und heun GmbH

  • Stephan Schmidt Gruppe

  • Leben Helfen

  • Hermann Automation GmbH

  • logo bäckerei krekel

  • diebrille hörakustik mengerskirchen